Frei­spruch im Pro­zess um Mord­auf­trag

Saarbruecker Zeitung - - LANDESPOLITIK -

SAAR­BRÜ­CKEN (red) Im Pro­zess um ei­nen mut­maß­li­chen Mord­auf­trag ist der An­ge­klag­te ges­tern frei­ge­spro­chen wor­den. Nach ei­nem SR-Be­richt konn­te das Saar­brü­cker Land­ge­richt die „Ernst­haf­tig­keit des Auf­trags“nicht nach­wei­sen. Der 71-Jäh­ri­ge aus Kir­kel soll ei­nen Ge­schäfts­part­ner 2004 be­auf­tragt ha­ben, ei­ne Nach­ba­rin zu tö­ten. Da­für soll er ihm 20 000 Eu­ro, spä­ter so­gar 50 000 Eu­ro ge­bo­ten ha­ben. Zwi­schen dem 71-Jäh­ri­gen und der Nach­ba­rin hat­te es we­gen ei­ner Ga­ra­ge ei­nen Klein­krieg ge­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.