Hal­len­sai­son en­det mit Zu­schau­er­plus

Saar­län­di­sches Mas­ters steigt an die­sem Sonn­tag in der mit 3400 Be­su­chern aus­ver­kauf­ten Saar­land­hal­le.

Saarbruecker Zeitung - - SPORT - VON PHIL­IPP SEMMLER

SAAR­BRÜ­CKEN Mit der Par­tie zwi­schen Ober­li­gist FC Her­tha Wies­bach und Saar­land­li­gist SG Le­bach-Lands­wei­ler fällt an die­sem Sonn­tag um 13 Uhr der Start­schuss zum 25. Volks­ban­ken Mas­ters des Saar­län­di­schen Fuß­ball­ver­ban­des (SFV). Die Saar­brü­cker Saar­land­hal­le wird dann mit 3400 Zu­schau­ern aus­ver­kauft sein. Ti­ckets gibt es kei­ne mehr.

Vor dem gro­ßen Fi­na­le stand die Qua­li­fi­ka­ti­ons-Se­rie. Sechs Wo­chen lang hat­ten die saar­län­di­schen Ver­ei­ne die Chan­ce, bei 47 Qua­li­fi­ka­ti­ons-Tur­nie­ren Punk­te für die Teil­nah­me zu sam­meln. „Wir sind sehr zu­frie­den, es gab kei­ner­lei Kom­pli­ka­tio­nen, und auch das Mas­ters-Teil­neh­mer­feld ver­spricht viel Span­nung und ei­ne tol­le Stim­mung“, sagt der SFVSpiel­lei­ter Adal­bert Strauß.

Ex­akt 32 847 Zu­schau­er ka­men zu den Qua­li­fi­ka­ti­ons­tur­nie­ren, was ei­nem Schnitt von 700 Be­su­chern pro Tur­nier ent­spricht. Das sind et­was mehr als im Win­ter 2015/2016 (31 287). Zählt man in die­sem Win­ter die 3400 Be­su­cher beim Mas­ters da­zu, hat der Bu­den­zau­ber mehr als 36 000 Zu­schau­er in die Hal­len ge­lockt. Auch dies ist ei­ne klei­ne Stei­ge­rung zum Vor­jahr. Der Höchst­wert aus dem Win­ter 2014/2015 (44 000) wur­de klar ver­fehlt.

Das liegt auch dar­an, dass der Be­such von Tur­nier zu Tur­nier recht un­ter­schied­lich ist. „Ei­ni­ge Ver­an­stal­ter wa­ren mit den Be­su­cher­zah­len sehr zu­frie­den. An­de­re ha­ben mir ge­sagt, dass sie sich mehr ge­wünscht hät­ten“, be­rich­tet Strauß. Die meis­ten Men­schen lock­te das best­be­setz­te Tur­nier der Qua­li­fi­ka­ti­on an. 2 500 Zu­schau­er sa­hen die Ver­an­stal­tung von Saar 05 (86 Wer­tungs­punk­te). Aber es gab auch Tur­nie­re, bei de­nen vor deut­lich dün­ner be­setz­ten Rän­gen ge­spielt wur­de. Zu vier Ver­an­stal­tun­gen (SV St. Ing­bert, TuS Ren­trisch, 1. FC Rie­gels­berg und Bo­rus­sia Neun­kir­chen) ka­men we­ni­ger als 300 Be­su­cher. Auf­fäl­lig ist auch, dass das In­ter­es­se von Re­gi­on zu Re­gi­on sehr ver­schie­den ist. Zu den Tur­nie­ren in Mer­zig-Wa­dern und Saar­brü­cken ka­men deut­lich mehr Zu­schau­er als im Ost­saar-Kreis.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.