Das hat mir ge­ra­de noch ge­fehlt

KOM­MEN­TAR SO KANN’S GE­HEN Das Blät­tern in Ka­ta­lo­gen mit in­no­va­ti­ven Pro­duk­ten kann manch­mal auch ein biss­chen er­hei­ternd sein.

Saarbruecker Zeitung - - ZEITUNG FÜR SAARBRÜCKEN -

Wa­ren­haus­ka­ta­lo­ge sind wie Wun­der­tü­ten. Sei­te um Sei­te ge­he ich gie­rig auf die Su­che nach in­no­va­ti­ven Pro­duk­ten. Wo­bei ei­nes seit Jah­ren fest­zu­stel­len ist: Trotz der im­mer wie­der neu­es­ten Ge­ne­ra­ti­on der Bü­gelei­sen steht man nach wie vor am Brett und glät­tet müh­sam die ver­krum­pel­ten Tex­ti­li­en. Das wird in die­sem Le­ben nichts mehr. Auch nicht mit der „mo­derns­ten The­mo­glas-Na­no­film-Tech­no­lo­gie“. Al­so wei­ter­blät­tern und stau­nen. Über den „An­ti-Aging-Er­folg der Hol­ly­wood­stars. Jetzt bei Ih­nen zu Hau­se“. Ich er­spa­re Ih­nen die Be­schrei­bung der „ge­ni­al ef­fek­ti­ven, ge­fahr­lo­sen und schmerz­frei­en“An­wen­dung des „Mi­croNeed­ling“. Es sei denn, ich tref­fe mal ei­nen Men­schen, der auch nur ei­nen Tag jün­ger aus­schaut nach ei­ner sol­chen oder ähn­li­chen Be­hand­lung in der obers­ten Haut­schicht. Hüh­ner­feld statt Hol­ly­wood – da­mit muss man eben le­ben.

Und nun zu den un­ge­lieb­ten Haus­tier­chen, denn es gibt ei­ne „dau­er­haft wirk­sa­me Waf­fe“ge­gen un­sicht­ba­re Pla­ge­geis­ter: den elek­tro­ni­schen An­ti­mil­benSte­cker mit wis­sen­schaft­lich be­leg­ter Wirk­sam­keit. Der Ste­cker be­wirkt an­geb­lich durch Ul­tra­schall-Im­pul­se, dass die Haus­staub­mil­be ih­re Fort­pflan­zung ein­stellt. Tja, wenn das mal nicht auf die zwei­bei­ni­gen Haus­be­woh­ner über­greift.

Zum gu­ten Schluss noch was ganz Wun­der­ba­res: der WC-Rol­len­hal­ter des Mul­ti­me­dia-Zeit­al­ters. Statt kip­pe­lig auf dem Wasch­be­cken­rand liegt nun das Smart­pho­ne si­cher und tro­cken auf ei­ner rutsch­hem­mend be­schich­te­ten Plat­te. Und die nach oben ge­bo­ge­ne Vor­der­kan­te ist ideal zum Auf­stel­len ei­nes Ta­blets. So kann man kom­for­ta­bel Mails le­sen, Nach­rich­ten schau­en und im In­ter­net sur­fen.

Jetzt end­lich weiß ich, was mir im Haus­halt noch ge­fehlt hat …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.