Hand­ball-Bun­des­li­ga star­tet mit ei­nem Knall­ef­fekt

Spit­zen­spiel zwi­schen Flens­burg und Kiel steigt heu­te.

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

FLENS­BURG (sid) Wenn die bei­den Nor­dri­va­len SG Flens­burg-Han­de­witt und THW Kiel zum Bun­des­li­ga-Auf­takt des Hand­ball-Jah­res 2017 auf­ein­an­der tref­fen, könn­ten schon die Wei­chen für den Ti­tel­kampf ge­stellt wer­den. „Na­tür­lich wird der Sie­ger ei­nen gu­ten Schritt in Rich­tung Meis­ter­ti­tel ma­chen“, sagt Ex-Welt­hand­bal­ler Da­ni­el Ste­phan mit Blick auf das 92. Nord­der­by heu­te (19 Uhr/Sport 1). Sein Fa­vo­rit für das mit 6300 Zu­schau­ern aus­ver­kauf­te Du­ell Ers­ter ge­gen Zweiter? „Durch die ei­ge­nen Fans im Rü­cken ist Flens­burg im Vor­teil.“

13 Jah­re nach dem ein­zi­gen deut­schen Meis­ter­ti­tel wol­len die Flens­bur­ger, mit drei Mi­nus­punk­ten Spit­zen­rei­ter vor Kiel und den Rhein-Neckar Lö­wen (je­weils 32:4), ih­re Chan­ce in die­ser Sai­son beim Schop­fe pa­cken und ih­ren Fans zum Ab­schied von Trai­nerI­ko­ne Lju­bo­mir Vran­jes die Scha­le prä­sen­tie­ren. „Ich wer­de zu­sam­men mit mei­nen Jungs die letz­ten Mo­na­te Voll­gas ge­ben, um uns al­le mit ei­nem wür­di­gen Ab­schied zu eh­ren“, sagt Vran­jes, den es nach mehr als ei­nem Jahr­zehnt als Spie­ler und Trai­ner bei der SG im Som­mer nach Un­garn zieht.

Und in der Tat: Nie war die Chan­ce grö­ßer. Nach den Kie­lern müs­sen auch die Rhein-Neckar Lö­wen im Lau­fe der Rück­run­de noch in den He­xen­kes­sel an der Flens­bur­ger För­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.