Stadt macht al­les falsch

LE­SER­BRIE­FE Dau­er-Smog in Stutt­gart

Saarbruecker Zeitung - - STANDPUNKT -

Die Pro­ble­me mit Fe­in­staub in Stutt­gart sind haus­ge­macht. Ich ha­be 13 Jah­re in der Stadt ge­wohnt und ge­ar­bei­tet. Statt den Ver­kehr könn­te man die Ver­weil­dau­er der Ver­kehrs­teil­neh­mer hal­bie­ren. Hier macht die Stadt al­les falsch. Bei­spie­le: Die We­geZeit von der Woh­nung bis zur Ar­beits­stel­le hat sich von 15 auf 30 Mi­nu­ten er­höht, weil die zwei­spu­ri­ge Stra­ße zur ein­spu­ri­gen um­ge­baut wur­de – Stau. Dann die B 10: Hier wur­de die Höchst­ge­schwin­dig­keit für Pkw von 100 auf 80 und für Lkw von 80 auf 60 re­du­ziert – Stau zur Haupt­ver­kehrs­zeit. Ei­ne hal­be Fahr­zeit hal­biert den Fe­in­stau­baus­stoß.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.