Da­ten ein­se­hen und lö­schen

IN­FO

Saarbruecker Zeitung - - INTERNET -

Wer auf der Su­che nach Da­ten ist, die sei­ne Per­son be­tref­fen, kann sich schrift­lich mit der Bit­te um Aus­kunft und Lö­schung an die je­wei­li­gen Di­ens­te wen­den. Das ist in der Pra­xis je­doch schwie­rig, sagt der Ver­brau­cher­zen­tra­le Bun­des­ver­band. Bei Un­ter­neh­men, die ih­ren Sitz im EUAus­land ha­ben, sei zum Bei­spiel noch im­mer nicht ge­klärt, wel­che Da­ten­schutz­re­geln ge­nau gel­ten. Und bei Fir­men au­ßer­halb der EU sei der Kon­takt oft noch kom­pli­zier­ter. Denn die Di­ens­te da­hin­ter ha­ben oft nicht nur ein­mal, son­dern so­gar mehr­fach den Be­sit­zer ge­wech­selt. Oft wur­den da­bei die Da­ten­sät­ze mit an­de­ren Be­stän­den zu­sam­men­ge­legt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.