Köp­ke und Schneider ver­län­gern Ver­trä­ge

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

FRANK­FURT (dpa) Nach Bun­des­trai­ner Joa­chim Löw ha­ben auch sei­ne As­sis­ten­ten Andre­as Köp­ke und Tho­mas Schneider ih­re Ver­trä­ge je­weils bis 2020 ver­län­gert. Dies teil­te der Deut­sche Fuß­bal­lBund (DFB) ges­tern mit. Köp­ke ist seit 2004 Tor­wart-Trai­ner in der Na­tio­nal­mann­schaft, Schneider seit 2014 Co-Trai­ner von Löw. „Kon­ti­nui­tät und Ver­läss­lich­keit an der Spit­ze der Na­tio­nal­mann­schaft sind uns sehr wich­tig“, er­klär­te DFB-Prä­si­dent Rein­hard Gr­in­del. Löw hat­te im Ok­to­ber sei­nen Ver­trag bis zur Eu­ro­pa­meis­ter­schaft 2020 ver­län­gert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.