Deutsch­land bleibt Welt­rang­lis­ten-Drit­ter

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

ZÜRICH (sid) Ka­me­run ist der Ge­win­ner in der neu­en Welt­rang­lis­te des Fuß­ball-Welt­ver­bands Fifa. Der neue Afri­ka-Meis­ter ver­bes­ser­te sich um 29 Plätze auf Rang 33. An der Spit­ze än­der­te sich so gut wie nichts: Welt­meis­ter Deutsch­land bleibt Drit­ter hin­ter Ar­gen­ti­ni­en und Bra­si­li­en. Vier­ter ist Chi­le, ge­folgt von Bel­gi­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.