Trump ar­bei­tet an neu­em Ein­rei­se-Stopp

Der US-Prä­si­dent emp­fängt Ka­na­das Pre­mier, da­bei de­mons­trie­ren bei­de über­ra­schen­de Nä­he und Ei­nig­keit.

Saarbruecker Zeitung - - Politik -

WA­SHING­TON (afp) Das Team von US-Prä­si­dent Do­nald Trump ar­bei­tet an neu­en Maß­nah­men zur Be­schrän­kung der Ein­wan­de­rung. Trump wer­de „al­le Op­tio­nen wei­ter­ver­fol­gen“, kün­dig­te sein Be­ra­ter Ste­phen Mil­ler in der TV-Sen­dung „Fox News Sun­day“an. „Wir den­ken über neue und zu­sätz­li­che Maß­nah­men mit dem Ziel nach, dass die Ein­wan­de­rung kein Hilfs­mit­tel zur Auf­nah­me von Men­schen wird, die un­se­rer Na­ti­on und ih­ren Wer­ten feind­se­lig ge­gen­über­ste­hen“, sag­te Mil­ler dem Sen­der NBC.

Beim Be­such des ka­na­di­schen Pre­miers Jus­tin Tru­deau in Wa­shing­ton ga­ben bei­de Staats­ober­häup­ter un­ter­des­sen ein über­ra­schend har­mo­ni­sches Be­kennt­nis zu ge­mein­sa­men Wer­ten und Zie­len ab. Trotz un­ter­schied­li­cher Auf­fas­sun­gen et­wa in der Ein­wan­de­rungs­po­li­tik de­mons­trier­ten bei­de ges­tern im Wei­ßen Haus ih­re Ver­bun­den­heit. „In ge­fähr­li­chen Zei­ten wie die­sen ist es wich­ti­ger als je­mals zu­vor, un­se­re Al­li­anz zu stär­ken“, sag­te Trump. Mit Blick auf den Kampf ge­gen die Ter­ror­mi­liz Is­la­mi­scher Staat er­klär­te Trump: „Die USA sind Ka­na­da für sei­nen Bei­trag zur An­ti-IS-Ko­ali­ton zu­tiefst dank­bar.“Zum The­ma Ein­wan­de­rung sag­te Tru­deau: „Wir set­zen un­se­re Po­li­tik der Of­fen­heit fort, oh­ne Si­cher­heit aufs Spiel zu set­zen. Wir wer­den wei­ter­hin Flücht­lin­ge aus Sy­ri­en bei uns will­kom­men hei­ßen.“Es sei nicht sei­ne Auf­ga­be, die USA zu be­leh­ren, wie man re­gie­re.

In der ge­mein­sa­men Er­klä­rung Trumps und Tru­deaus wird die Grenz­si­cher­heit als ei­nes der obers­ten Zie­le ge­nannt. Bei­de Län­der be­to­nen, sie woll­ten ih­re Maß­nah­men an ih­rer Gren­ze aus­bau­en.

FO­TO: NGAN/AFP

Herz­li­che Be­grü­ßung, aber in der Sa­che durch­aus un­eins: Do­nald Trump und Jus­tin Tru­deau.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.