Aus­rüs­ter trennt sich von Lang­lauf­star Jo­haug

Saarbruecker Zeitung - - Sport -

OS­LO (sid) Nor­we­gens Ski­lang­lauf­star The­re­se Jo­haug kommt ih­re 13-mo­na­ti­ge Do­ping­sper­re teu­er zu ste­hen. Die 28-Jäh­ri­ge, die im Sep­tem­ber 2016 po­si­tiv auf das Ste­ro­id Clos­te­bol ge­tes­tet wor­den war, hat ih­ren Aus­rüs­ter­ver­trag mit dem ös­ter­rei­chi­schen Un­ter­neh­men Fi­scher ver­lo­ren, das von ei­ner An­ti-Do­ping-Klau­sel im hoch­do­tier­ten Kon­trakt mit der sie­ben­ma­li­gen Welt­meis­te­rin Ge­brauch ge­macht hat. Am ver­gan­ge­nen Frei­tag hat­te das Schieds­ge­richt des nor­we­gi­schen Sport­bun­des die Do­ping-Sper­re aus­ge­spro­chen. Das Ge­richt blieb da­bei ei­nen Mo­nat un­ter dem von der nor­we­gi­schen An­ti-Do­pingA­gen­tur ge­for­der­ten Straf­maß. Da­mit könn­te Jo­haug an den Olym­pi­schen Win­ter­spie­len 2018 in Pyeong­chang teil­neh­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.