Lie­bes-Cha­os hoch drei

Frei­tag bis Sonn­tag, 19.30 Uhr, Au­ers­ma­cher, Klei­nes Thea­ter: Ko­mö­die „Zwei wie wir“ Münch­ner Frei­heit Thea­ter

Saarbruecker Zeitung - - TERMINE -

Gleich drei Mal gas­tiert das Pro­fi En­sem­ble

im Klei­nen Thea­ter in Au­ers­ma­cher. Am Frei­tag, Sams­tag und Sonn­tag, je­weils 19.30 Uhr, wird dort die ro­man­ti­sche Ko­mö­die „Zwei wie wir“ge­zeigt: Zufällig tref­fen sich Ru­di und No­ra nach ih­rer Das Pro­fi-En­sem­ble „Thea­ter Münch­ner Frei­heit“zeigt sein neu­es Stück „Zwei wie wir“. Schei­dung vor vier Jah­ren in ei­nem Re­stau­rant. Ein Wie­der­se­hen, dass so­wohl Freude als auch Schmerz aus­löst. In Rück­bli­cken wer­den die Hö­hen und Tie­fen in ih­rer Be­zie­hung er­zählt.

Mit Hu­mor, vie­len Zwi­schen­tö­nen und ei­ner de­tail­ge­nau­en Be­ob­ach­tung der klei­nen Si­tua­tio­nen zeich­net der Au­tor Norm Fos­ter die Lie­be der Ge­schie­de­nen nach: „Ei­ne Ko­mö­die so be­rüh­rend wie ko­misch, so ab­surd wie wun­der­bar – wie das Le­ben eben“, so der Ver­an­stal­ter.

>> Kar­ten für die Ver­an­stal­tung gibt es un­ter Tel. (0 68 05) 75 89 oder Tel. (01 71) 5 53 60 25

Fo­to: Thea­ter

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.