Trumps Wunsch-Kan­di­dat zieht zu­rück

Saarbruecker Zeitung - - POLITIK -

WASHINGTON (dpa) And­rew Puz­der, für den Pos­ten des Ar­beits­mi­nis­ters im Ka­bi­nett des US-Prä­si­den­ten Do­nald Trump vor­ge­se­hen, hat sei­ne Kan­di­da­tur zu­rück­ge­zo­gen. Im US-Se­nat hat­te sich ei­ne her­be Nie­der­la­ge für Puz­der an­ge­deu­tet. Als Ma­na­ger ei­ner Bur­ger­ket­te hat­te er sich ent­schie­den ge­gen Re­gu­lie­run­gen und den Min­dest­lohn aus­ge­spro­chen. Der her­ben Kri­tik der De­mo­kra­ten an sei­ner No­mi­nie­rung hat­ten sich im­mer mehr Re­pu­bli­ka­ner an­ge­schlos­sen. Letzt­lich dürf­te Puz­der zu Fall ge­bracht ha­ben, dass er zu­gab, ei­ne Im­mi­gran­tin oh­ne Ein­wan­de­rungs­er­laub­nis als Haus­häl­te­rin be­schäf­tigt zu ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.