VW-Auf­sichts­rat Weil weist Piëchs Vor­wür­fe zu­rück

Saarbruecker Zeitung - - WIRTSCHAFT -

BERLIN (dpa) Die Vor­wür­fe von ExVW-Auf­sichts­rats­chef Fer­di­nand Piëch an wei­te­re Kon­trol­leu­re im Ab­gas-Skan­dal ha­ben für Nie­der­sach­sens Mi­nis­ter­prä­si­den­ten Ste­phan Weil (SPD) kei­ne Sub­stanz. Die Darstel­lung in Me­dien­be­rich­ten, Piëch ha­be an­de­re Mit­glie­der des Volks­wa­gen-Prä­si­di­ums schon im Früh­jahr 2015 kon­kret auf Pro­ble­me bei Die­sel­ab­ga­sen in den USA an­ge­spro­chen, tref­fe nicht zu, sag­te Weil im Bun­des­tags-Un­ter­su­chungs­aus­schuss. „Ich ha­be von „Die­sel­ga­te“im Sep­tem­ber 2015 er­fah­ren - und nicht vor­her.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.