Un­fall auf Park­platz: Po­li­zei sucht Zeu­gen

Saarbruecker Zeitung - - ZEITUNG FÜR SAARBRÜCKEN -

MALSTATT (red). Ein ku­rio­ser Un­fall er­eig­ne­te sich am Mitt­woch, 15. Fe­bru­ar, um 15 Uhr, auf dem Park­platz des Lidl-Su­per­mark­tes in der Stra­ße Am Tor­haus auf der Ruß­hüt­te. Hier­bei fuhr ei­ne 39jäh­ri­ge Frau mit mit ih­rem Pkw, ei­nem schwar­zen Mit­tel­klas­se­wa­gen, aus ei­ner Park­lü­cke. Je­doch war die Bei­fah­rer­tür am Fahr­zeug noch ge­öff­net. Auf dem Bei­fah­rer­sitz saß ein 20-jäh­ri­ger Mann.

Durch die­ses Fahr­ma­nö­ver wur­den zwei Per­so­nen, die sich in der Nä­he des Fahr­zeu­ges be­fan­den, leicht ver­letzt, weil sie von der Tür ge­trof­fen wur­den. Des Wei­te­ren be­schä­dig­te die Frau mit ih­rem Au­to ein ge­park­tes Fahr­zeug so­wie ei­nen Un­ter­stand für Ein­kaufs­wa­gen auf dem Park­platz. Die Scha­dens­hö­he steht noch nicht fest. Vor dem Un­fall soll es zwi­schen den bei­den In­sas­sen des Fahr­zeu­ges und ei­nem der spä­ter leicht Ver­letz­ten, ei­nem 36-jäh­ri­gen Mann, zu ei­ner Aus­ein­an­der­set­zung

un­be­kann­ter Art ge­kom­men sein. Das teilt die Po­li­zei­in­spek­ti­on Bur­bach mit. .............................................

Die Po­li­zei sucht Zeu­gen, die An­ga­ben zu dem Vor­fall ma­chen kön­nen. Sach­dien­li­che Hin­wei­se bit­te an die Po­li­zei­in­spek­ti­on Bur­bach, Tel. (0681) 97150 oder je­de an­de­re Po­li­zei­dienst­stel­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.