Saar­län­der Rei­chert rockt die eu­ro­päi­sche Büh­ne

Uni­ted Vol­leys ste­hen im Vier­tel­fi­na­le des CEV-Po­kals.

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

BEL­GRAD (dpa) Die Uni­ted Vol­leys Rhein-Main mit dem Saar­län­der Moritz Rei­chert ste­hen im Vier­tel­fi­na­le des eu­ro­päi­schen CEV-Po­kals. Das Rück­spiel in der Run­de der bes­ten 16 Mann­schaf­ten beim ser­bi­schen Ver­tre­ter Ro­ter Stern Bel­grad ge­wann der Vol­ley­bal­lBun­des­li­gist mit 3:0 (25:23, 25:21, 25:19). Nach dem 3:1-Er­folg im Hin­spiel zwei Wo­chen zu­vor hat­ten den Hes­sen be­reits zwei ge­won­ne­ne Sät­ze zum Wei­ter­kom­men ge­reicht. In der nächs­ten Run­de trifft der Bun­des­li­ga-Drit­te, der sei­ne ers­te Sai­son auf in­ter­na­tio­na­lem Par­kett spielt, auf Lin­dem­ans Aalst aus Bel­gi­en, das den fran­zö­si­schen Club Ara­go de Se­te be­sieg­te. Das Hin­spiel ist am 2. März in Rüsselsheim.

FO­TO: IMA­GO

Der Le­ba­cher Moritz Rei­chert (links) ge­hört zu den To­pan­grei­fern der Uni­ted Vol­leys.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.