Re­bens­burg patzt, Wor­ley holt den Sieg

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

ST. MORITZ (sid) Die Fran­zö­sin Tes­sa Wor­ley hat zum zwei­ten Mal nach 2013 WM-Gold im Rie­sen­sla­lom ge­won­nen. Die 27-Jäh­ri­ge, die mit Frank­reich be­reits im Mann­schafts­wett­be­werb den Ti­tel ge­won­nen hat­te, setz­te sich in St. Moritz vor Mi­kae­la Shif­frin aus den USA (0,34 Se­kun­den zu­rück) und So­fia Gog­gia aus Ita­li­en (0,74) durch. Die deut­sche Me­dail­len­kan­di­da­tin Vik­to­ria Re­bens­burg er­leb­te ein De­ba­kel und schied im ers­ten Lauf nach nicht mal 30 Fahr­se­kun­den aus. „Es ist sehr bit­ter. Es wä­re vie­les mög­lich ge­we­sen“, sag­te Re­bens­burg.

Fe­lix Neu­reu­ther geht der­weil trotz sei­ner Rü­cken-Bles­sur von ei­nem Start im heu­ti­gen Rie­sen­sla­lom aus (9.45 und 13 Uhr). Die Mus­kel­ver­här­tung in der Len­den­wir­bel­säu­le ha­be sich dank Phy­sio­the­ra­pie po­si­tiv ent­wi­ckelt. „Stand jetzt bin ich mor­gen de­fi­ni­tiv am Start“, ver­kün­de­te er ges­tern. Ne­ben Neu­reu­ther schickt der Deut­sche Ski­ver­band Ste­fan Luitz und Li­nus Stra­ßer an den Start. Au­ßer Neu­reu­ther ge­hört vor al­lem Luitz als Dritt­plat­zier­ter des Welt­cups von Gar­misch-Par­ten­kir­chen zu den Hoff­nungs­trä­gern für ei­nen Po­de­strang.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.