Im­mer wie­der das Glei­che

Saarbruecker Zeitung - - STANDPUNKT - Rei­ner Ja­ger, Saar­hölz­bach

Im­mer wie­der das Glei­che mit un­se­ren „Volks­ver­tre­tern“vor Wah­len, da wird das Blaue vom Him­mel ver­spro­chen, nur um viel­leicht ein paar Wäh­ler zu ge­win­nen, an­statt ein ein­zi­ges Mal das an­ge­bo­re­ne Hirn ein­zu­schal­ten. Kin­der soll­ten ei­gent­lich nicht als Ka­pi­tal­an­la­ge her­hal­ten, um dann im Nach­hin­ein nach Zwe­cker­fül­lung in Kin­der­ar­mut zu lan­den. Eben­so geht die For­de­rung un­se­res In­nen­mi­nis­ters nach schnel­le­rer Be­för­de­rung von Po­li­zei­beam­ten am Le­ben vor­bei, denn es wer­den ein­fach nur mehr Po­li­zis­ten ge­braucht, um der Ver­bre­chens­ex­plo­si­on ent­ge­gen zu wir­ken. Mit Geld wer­den kei­ne Ver­bre­cher zur Re­chen­schaft ge­zo­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.