WITZE

Saarbruecker Zeitung - - KINDER -

er­zählt ih­rem Sohn, dass der Wel­len­sit­tich weg­ge­flo­gen ist. Meint das Söhn­chen er­staunt: „Ach dar­um hat er ges­tern bei den Schul­auf­ga­ben die gan­ze Zeit auf mei­ner Schul­ter ge­ses­sen und in den At­las ge­schaut!“

be­ob­ach­ten ei­nen Dü­sen­jä­ger am Him­mel, der ei­nen lan­gen Kon­dens­strei­fen hin­ter sich lässt. „Der ist aber schnell un­ter­wegs!“, wun­dert sich der ei­ne. „Kein Wun­der“, sagt der an­de­re, „wenn ihm das Hin­ter­teil so doll brennt.“

fragt Ben­ny sei­nen Freund: „Und was ma­chen wir heu­te noch?“– „Ach, wir wer­fen ei­ne Mün­ze und las­sen sie ent­schei­den!“– „Bei Zahl ge­hen wir ins Kino und bei Kopf ge­hen wir schwim­men.“– „Gut, und wenn sie auf dem Rand ste­hen bleibt, ma­chen wir Haus­auf­ga­ben.“

schon, dass der Hund von Ka­ti spre­chen kann?“„Ach ja, das weiß ich be­reits, mein Hund hat es mir er­zählt.“

kommt von der Wei­de zu­rück. Die Tie­re trot­ten in den Stall, je­des an sei­nen Platz. Meint ei­ne Ur­lau­be­rin, die das be­ob­ach­tet: „Er­staun­lich, je­de Kuh weiß ge­nau, wo sie hin muss.“Ant­wor­tet der Bau­er: „Wie­so er­staun­lich? Über je­der Box hängt doch ein Schild mit dem Na­men drauf.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.