Elf­jäh­ri­ger macht Spritz­tour und bret­tert über A 6

Saarbruecker Zeitung - - REGION -

LANDSTUHL (dpa) Ein Elf­jäh­ri­ger ist bei ei­ner Spritz­tour am Steu­er ei­nes Au­tos in der Pfalz von der Po­li­zei ge­stoppt wor­den. Der Jun­ge war am Sams­tag bei Landstuhl zu­nächst zu­fäl­lig in ei­ne Kon­trol­le der Be­am­ten ge­ra­ten, wie ein Po­li­zei­spre­cher in Kai­sers­lau­tern sag­te. Die Stopp­si­gna­le der Be­am­ten miss­ach­te­te der Jun­ge je­doch. Statt­des­sen lenk­te er sein Ge­fährt auf die Au­to­bahn 6. Dort brems­ten ihn drei Strei­fen­wa­gen aus. Sie setz­ten sich vor das Fahr­zeug des Jun­gen.

Grund für die Spritz­tour des Elf­jäh­ri­gen war den An­ga­ben zu­fol­ge ein Streit mit dem Va­ter. Der Jun­ge aus Lu­xem­burg hat­te sich dar­auf­hin den Au­to­schlüs­sel ge­schnappt und war mit un­be­kann­tem Ziel los­ge­fah­ren. Die Po­li­zei lie­fer­te den Aus­rei­ßer an­schlie­ßend wie­der Zu­hau­se ab. Die Fahr­küns­te des Elf­jäh­ri­gen be­ein­druck­te so­gar die Po­li­zis­ten. „Die Kol­le­gen wa­ren er­staunt, dass er so gut fah­ren kann“, sag­te ein Spre­cher.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.