Kor­rek­tur: Mord an Ex-Chef in Bur­bach

Saarbruecker Zeitung - - REGION -

SAAR­BRÜ­CKEN (red) Die Staats­an­walt­schaft hat ei­nen 39-Jäh­ri­gen, der sei­nen Ex-Chef ge­tö­tet und an­schlie­ßend des­sen Woh­nung an­ge­zün­det ha­ben soll, we­gen Mor­des und be­son­ders schwe­rer Brand­stif­tung an­ge­klagt. Die Tat er­eig­ne­te sich in Saar­brü­cken-Bur­bach und nicht – wie in der Frei­tag-Aus­ga­be an­ge­ge­ben – in Mal­statt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.