Saar­land will Han­del mit NS-Sou­ve­nirs ver­bie­ten las­sen

Saarbruecker Zeitung - - ERSTE SEITE -

SAAR­BRÜ­CKEN (SZ) Das Saar­land will ge­setz­lich här­ter ge­gen den Han­del mit Er­in­ne­rungs­stü­cken an die Na­zi-Herr­schaft, et­wa dem Ghet­to­geld, vor­ge­hen. Ein Ge­setz­ent­wurf von Jus­tiz­mi­nis­ter Rein­hold Jost (SPD) strebt an, dass Anund Ver­kauf künf­tig auch dann ver­bo­ten sind, wenn kei­ne NSSym­bo­le auf den Ob­jek­ten er­kenn­bar sind. Das der­zei­ti­ge Ge­setz zielt auf die­se ab. Jost will sein Ge­setz im Bun­des­rat ein­brin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.