Hun­ger­tod be­droht 1,4 Mil­lio­nen Kin­der

Saarbruecker Zeitung - - POLITIK -

NEW YORK (kna) Knapp 1,4 Mil­lio­nen Kin­der in Ni­ge­ria, So­ma­lia, Süd­su­dan und Je­men sind der­zeit laut Unicef vom Hun­ger­tod be­droht. „Für mehr als ei­ne Mil­li­on Jun­gen und Mäd­chen läuft die Zeit ab“, sag­te der Ge­schäfts­füh­rer der UN-Kin­der­hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on, Ant­ho­ny La­ke, ges­tern. „Noch kön­nen wir Le­ben ret­ten.“Hun­ger und Fehl­er­näh­rung in der Re­gi­on sei­en weit­hin von Men­schen ver­ur­sacht. Die Welt­ge­mein­schaft müs­se schnell han­deln, da­mit sich die Hun­ger­ka­ta­stro­phe von 2011 am Horn von Afri­ka nicht wie­der­ho­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.