Schwei­zer Ex­per­te un­ter­sucht Zug­un­glück

Saarbruecker Zeitung - - NEWS -

LU­XEM­BURG. Ein un­ab­hän­gi­ger Ex­per­te aus der Schweiz kommt En­de die­ser Wo­che nach Lu­xem­burg, um die Be­wei­se des Zug­un­glücks von Lu­xem­burg mit dem Un­ter­su­chungs­rich­ter zu sich­ten. Das er­klär­te der bei­ge­ord­ne­te Staats­an­walt, Da­vid Lentz, ges­tern der Zei­tung „L’es­sen­ti­el.lu“. Auch Stre­cke, Stell­werk und Roll­ma­te­ri­al sol­len un­ter die Lu­pe ge­nom­men wer­den. Bis­lang ist nur si­cher, dass der Per­so­nen­zug vor dem Crash mit dem Gü­ter­zug ein Stopp­si­gnal über­fah­ren hat.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.