Mann­heim im Fo­kus der Mül­hei­mer Thea­ter­ta­ge

MEL­DUN­GEN

Saarbruecker Zeitung - - NEWS -

MÜL­HEIM (red) Die Aus­wahl für die Mül­hei­mer Thea­ter­ta­ge (13. Mai bis 3. Juni) steht. Ein­ge­la­den wur­den Ol­ga Bachs „Die Ver­nich­tung“(Kon­zert Theater Bern), El­frie­de Je­lineks „Wut“(Kam­mer­spie­le Mün­chen), Fer­di­nand Schmalz’ „der ther­ma­le wi­der­stand“(Schau­spiel­haus Zü­rich), Kon­stan­tin Kü­sperts „europa ver­tei­di­gen“(E.T.A Hoff­mann Theater Bamberg) so­wie Mi­lo Raus „Em­pi­re“(Ko­pro­duk­ti­on des Zürcher Thea­ters Spek­ta­kel und der Schau­büh­ne am Leh­ni­ner Platz). Gleich zwei­mal ver­tre­ten ist das Mann­hei­mer Na­tio­nal­thea­ter – mit An­ne Lep­pers „Mäd­chen in Not“und mit Cle­mens Setz’ „Ver­ein­te Na­tio­nen“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.