Neue lin­ke Par­tei in Ita­li­en

Saarbruecker Zeitung - - POLITIK -

ROM (afp) Die in Ita­li­en re­gie­ren­de De­mo­kra­ti­sche Par­tei (PD) hat sich ge­spal­ten. Mit­glie­der des lin­ken Flü­gels sag­ten sich am Sams­tag aus Pro­test ge­gen den links­li­be­ra­len Kurs des frü­he­ren Mi­nis­ter­prä­si­den­ten und Par­tei­chefs Mat­teo Ren­zi los und rie­fen die neue Be­we­gung der De­mo­kra­ten und Pro­gres­sis­ten (DP) ins Le­ben. Ver­ei­nigt ist sie mit ei­ner Ab­spal­tung der neu­ge­grün­de­ten Ita­lie­ni­schen Lin­ken (SI). Die Par­tein­eu­grün­der war­fen Ren­zi vor, die einst lin­ken De­mo­kra­ten zu sehr nach rechts ge­öff­net zu ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.