Hoch­huth zürnt we­gen Ku­damm­büh­nen-Plan

Saarbruecker Zeitung - - Kultur -

BER­LIN (dpa) Ber­lins Kul­tur­se­na­tor Klaus Le­de­rer (Lin­ke) hat die Plä­ne für die Ku­damm­büh­nen ver­tei­digt. Der un­längst ge­fun­de­ne Kom­pro­miss konn­te den Ab­riss nicht ver­hin­dern, er­hält aber den Spiel­be­trieb. Dem­nach soll es künf­tig statt zwei Büh­nen nur ein Thea­ter ge­ben. Nach der Ei­ni­gung zwi­schen dem In­ves­tor und dem Thea­ter­be­sit­zer gilt die Spiel­stät­te da­mit für min­des­tens 30 Jah­re ge­si­chert. Thea­ter­di­rek­tor Mar­tin Wo­elf­fer wer­tet das Er­folg. Der Dra­ma­ti­ker Rolf Hoch­huth (85) kri­ti­sier­te den Kom­pro­miss ges­tern im Kul­tur­aus­schuss scharf. Als er ge­be­ten wur­de, zum En­de zu kom­men, ver­ließ er tür­knal­lend den Saal.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.