Ein Ku­schel­tier kann Kon­ti­nui­tät schaf­fen

IN­FO

Saarbruecker Zeitung - - Panorama -

Lebt ein Kind nach der Tren­nung der El­tern ab­wech­selnd bei Mut­ter und Va­ter, kann ein Ku­schel­tier Kon­ti­nui­tät schaf­fen. Das Ku­schel­tier be­glei­tet das Kind dann im­mer bei den Wech­seln zwi­schen den El­tern, wie der Ver­band al­lein­er­zie­hen­der Müt­ter und Vä­ter auf sei­ner Web­sei­te er­läu­tert. Das Kind neh­me so im­mer ei­nen Teil der ei­nen Welt in die an­de­re. Hilf­reich kön­ne es au­ßer­dem sein, ein Fo­to des ab­we­sen­den El­tern­teils im Zim­mer des Kin­des auf­zu­hän­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.