Bay­ern über­rascht mit Sa­lih­a­mid­zic als Sport­di­rek­tor

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

(sid) Ha­san Sa­lih­a­mid­zic ist der neue Sport­di­rek­tor beim FC Bay­ern Mün­chen. Der 40 Jah­re al­te Bos­ni­er er­hält beim deut­schen Fuß­ball-Re­kord­meis­ter ei­nen Ver­trag bis 2020. „Er wird hier für die nächs­ten drei Jah­re der ver­ant­wort­li­che Mann sein. Er hat hier al­le Voll­mach­ten, die man in sei­nem Job braucht“, sag­te der Vor­stands­vor­sit­zen­de Karl-Heinz Rum­me­nig­ge. „Ha­san ist ein in­te­grer, sehr flei­ßi­ger, se­riö­ser, loya­ler und auch sehr aus­ge­schla­fe­ner Mensch, der fünf Spra­chen spricht. Er ver­fügt dar­über hin­aus über ein gro­ßes Netz­werk, das in sei­nem Job sehr hilf­reich sein wird“, sag­te Rum­me­nig­ge.

„Als ich ge­fragt wur­de, war mir so­fort klar, dass ich das ma­chen möch­te. Die Bay­ern sind für mich ein be­son­de­rer Club“, sag­te Sa­lih­a­mid­zic, der für den Ver­ein von 1998 bis 2007 ak­tiv war. Er ge­wann in die­ser Zeit sechs deut­sche Meis­ter­schaf­ten, vier Mal den DFB-Po­kal und 2001 auch die Cham­pi­ons Le­ague so­wie den Welt­po­kal. Dem FC Bay­ern dien­te „Braz­zo“zu­letzt als Mar­ken­bot­schaf­ter, war auch auf der Asi­en-Rei­se in der Vor­be­rei­tung mit da­bei. Bei den Fans ist er sehr be­liebt, den neu­en Co-Trai­ner Wil­ly Sa­gnol kennt er aus ge­mein­sa­men Zei­ten. Sa­lih­a­mi­zic soll auch mit­ver­ant­wort­lich für das neue Nach­wuchs­leis­tungs­zen­trum sein und als Bin­de­glied zwi­schen Trai­ner und Mann­schaft so­wie Vor­stand fun­gie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.