Öff­nungs­zei­ten und Ver­an­stal­tun­gen

Saarbruecker Zeitung - - ZEITUNG FÜR SAARBRÜCKEN -

Die Maisalm in Mer­zig ist bis Sonn­tag, 17. Sep­tem­ber, täg­lich ge­öff­net. Von Mon­tag bis Frei­tag be­ginnt der Be­trieb je­weils um 14 Uhr; sams­tags, sonn­tags, an Fei­er­ta­gen und in den Fe­ri­en be­reits um 11 Uhr. Der letz­te Ein­lass ist je­weils cir­ca ei­ne St­un­de vor Ein­bruch der Dun­kel­heit. Die an­ge­schlos­se­ne Lounge mit Gas­tro­no­mie ist bis 22 Uhr ver­füg­bar. Der Ein­tritt kos­tet sechs Eu­ro für Er­wach­se­ne und fünf Eu­ro für Kin­der. Ei­ne Fa­mi­li­en­kar­te für zwei Er­wach­se­ne und zwei Kin­der kos­tet 20 Eu­ro, je­des wei­te­re Kind be­zahlt vier Eu­ro. Grup­pen­prei­se sind ab zehn Per­so­nen mög­lich, wo­bei Er­wach­se­ne fünf Eu­ro und Kin­der vier Eu­ro be­zah­len.

Für Kin­der bie­tet die Maisalm mehr­mals Ge­spens­ter­aben­de und Schatz­su­chen an, bei de­nen die jun­gen Be­su­cher in den Gän­gen des Irr­gar­tens nach Ge­spens­tern be­zie­hungs­wei­se Schät­zen su­chen müs­sen. Die Ge­spens­ter­aben­de sind am Don­ners­tag, 27. Ju­li, so­wie Don­ners­tag, 10. Au­gust, und Frei­tag, 25. Au­gust.

Zur Schatz­su­che geht es je­weils di­ens­tags, 1. Au­gust, 15. Au­gust und 5. Sep­tem­ber.

Die Hor­ror­näch­te wen­den sich an er­wach­se­ne Be­su­cher und la­den zum Gru­seln ein. Rund 40 kos­tü­mier­te Ak­teu­re lau­ern den Be­su­chern an den fol­gen­den Ter­mi­nen im Irr­gar­ten auf: je­weils sams­tags, 5. und 8. Au­gust so­wie 2. und 9. Sep­tem­ber. Zu­sätz­lich gibt es au­ßer­halb der An­la­ge die Mög­lich­keit, mit den Ak­teu­ren Er­in­ne­rungs­fo­tos zu schie­ßen. Der Ein­tritt kos­tet zwölf Eu­ro pro Per­son.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.