Wir­bel um VW-Hil­fe für Nie­der­sach­sens Re­gie­rungs­chef

Saarbruecker Zeitung - - ERSTE SEITE -

ge­ge­ben. Die „Bild am Sonn­tag“be­rich­te­te, VW ha­be den Text weich­ge­spült und Kri­tik ab­ge­schwächt.

Heu­te will Weil mit den Chefs der Land­tags­frak­tio­nen über ei­nen Ter­min für ei­ne vor­ge­zo­ge­ne Land­tags­wahl be­ra­ten. Die­se könn­te par­al­lel zu Bun­des­tags­wahl statt­fin­den.

(dpa) Neu­er Är­ger für Nie­der­sach­sens Re­gie­rungs­chef Ste­phan Weil: Nach dem Ver­lust sei­ner rot-grü­nen Ko­ali­ti­ons­mehr­heit muss sich der SPD-Po­li­ti­ker ge­gen wei­te­re Vor­wür­fe im VW-Die­selskan­dal ver­tei­di­gen. Im Ok­to­ber 2015 hat Weil ei­ne Re­gie­rungs­er­klä­rung zur VW-Af­fä­re vor­ab an den Au­to­kon­zern

Ste­phan Weil

FO­TO: DPA

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.