Au­to-Kon­zer­ne star­ten Ra­batt­schlacht um Die­sel

Beim Um­stieg auf ei­nen neu­en Die­sel win­ken Re­kord-Nach­läs­se. Den Kon­zer­nen geht es nicht nur um gu­te Luft.

Saarbruecker Zeitung - - ERSTE SEITE -

(dpa/ SZ) Die deutsche Au­to­in­dus­trie lie­fert sich an­ge­sichts dro­hen­der Fahr­ver­bo­te und sin­ken­der Zu­las­sungs­zah­len neu­er Die­sel­au­tos ei­ne Ra­batt­schlacht. Der VW-Kon­zern über­traf sei­ne Kon­kur­ren­ten ges­tern mit der An­kün­di­gung, Be­sit­zern al­ter Die­sel­au­tos Preis­nach­läs­se von bis zu 10 000 Eu­ro zu ge­wäh­ren. Das An­ge­bot rich­tet sich an al­le Fah­rer ei­nes be­lie­bi­gen Die­sel-Fahr­zeugs der Ab­gas­nor­men Eu­ro 1 bis Eu­ro 4, die ei­nen Eu­ro-6-Neu­wa­gen von VW oder der In­gol­städ­ter Toch­ter Au­di kau­fen. Das teil­ten VW und Au­di ges­tern mit. Ähn­li­che, aber nied­ri­ge­re Ra­bat­te und Zu­schüs­se hat­ten zu­vor be­reits Ford, BMW und To­yo­ta an­ge­kün­digt. Daim­ler prä­zi­sier­te der­weil die Um­tausch­prä­mie, die nach An­ga­ben von ges­tern 2000 Eu­ro be­tra­gen soll.

Hin­ter den Preis­nach­läs­sen ver­birgt sich ei­ne Ab­wrack­prä­mie auf Kon­zern­kos­ten: Ent­schei­det sich ein Kun­de für den Ra­batt, lässt VW den al­ten Wa­gen ver­schrot­ten. Da­mit will VW nicht nur die Luft säu­bern, son­dern auch ver­hin­dern, dass der Ver­kaufs­wert ge­brauch­ter Die­sel ein­bricht. „Da­mit ent­las­ten wir den Markt“, sag­te Deutsch­land-Ver­triebs- und Mar­ke­ting­chef Tho­mas Zahn.

Daim­ler bie­tet den Be­sit­zern al­ter Die­sel­fahr­zeu­ge ei­ne Um­tausch­prä­mie von 2000 Eu­ro, wenn sie ein neu­es Mer­ce­des-Benz-Fahr­zeug kau­fen. Für ei­nen Smart Electric Dri­ve gibt es 1000 Eu­ro. Die Prä­mie be­kom­men Be­sit­zer von Die­sel-Au­tos al­ler Mar­ken mit den Ab­gas­nor­men Eu­ro-1 bis Eu­ro-4, wenn sie bis En­de des Jah­res ei­nen neu­en Mer­ce­des-Die­sel mit Eu­ro-6, Plug-in-Hy­bri­de oder ei­nen elek­tri­schen Smart kau­fen.

Die Ra­bat­te sind ei­ne Re­ak­ti­on auf die De­bat­te um Die­sel-Fahr­ver­bo­te ge­gen Stick­oxid-Be­las­tung. Fach­leu­te ver­mu­ten aber, dass sie auch den Ein­bruch bei der Zu­las­sungs­zah­len neu­er Die­sel stop­pen sol­len.

Der­weil warn­te der Ge­schäfts­füh­rer des Lan­des­ver­ban­des Ver­kehrs­ge­wer­be Saar­land, Claus-Tho­mas Bo­da­mer, in der SZ vor Die­sel-Fahr­ver­bo­ten. Sie wür­den die Ver­sor­gung in den Städ­ten ge­fähr­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.