Die letz­ten Vor­be­rei­tun­gen für das Roc­co del Schlacko lau­fen

Die Po­li­zei rech­net mit bis zu 18 000 Be­su­chern pro Tag. Top-Acts sind un­ter an­de­rem „Cas­per“, „Bil­ly Ta­lent“und „Ri­se against“.

Saarbruecker Zeitung - - SAARLAND - VON WAL­TER FAAS www.roc­co-del-schlacko.de

„Tie­risch“freut sich Thi­lo Zieg­ler auf das Fes­ti­val Roc­co del Schlacko 2017, das am mor­gi­gen Don­ners­tag star­tet. Zieg­ler ist Chef des Ver­an­stal­ter-Un­ter­neh­mens „Pre­sen­ted for peop­le“und Be­grün­der des „Roc­co“. Seit 1999 gibt es das Fes­ti­val in Püttlingen, mit stets wach­sen­den Be­su­cher­zah­len. Auch in die­sem Jahr sei die Ver­an­stal­tung, bis auf ei­ni­ge Rest­kar­ten für Don­ners­tag, aus­ver­kauft. Die zu­stän­di­ge Po­li­zei­dienst­stel­le Püttlingen rech­net täg­lich mit 17 000 bis 18 000 Be­su­chern.

Noch be­fin­det sich das Team in der hei­ßen Pha­se des Auf­baus. 200 Mit­ar­bei­ter wu­seln über den Platz, an den drei Ver­an­stal­tungs­ta­gen kom­men noch ein­mal rund 1000 Ein­satz­kräf­te hin­zu. Wenn auch die Pla­nung be­reits seit Mo­na­ten läuft und kon­zep­tio­nell durch­dacht wirkt, war bei den an­ste­hen­den Ar­bei­ten Tem­po an­ge­sagt. „Noch ist das Wet­ter ja pas­sa­bel und wir ver­su­chen, mög­lichst heu­te al­les auf Po­si­ti­on zu brin­gen“, sagt Zieg­ler.

Der Sau­wa­sen als Ver­an­stal­tungs­ort im Pütt­lin­ger Orts­teil Her­chen­bach liegt mit­ten im Grü­nen und gleicht zur­zeit noch ei­ner Rie­sen­bau­stel­le. Die Rie­sen­büh­ne, min­des­tens 20 Me­ter hoch, steht be­reits, zu­sätz­lich wird jetzt noch die Po­ny­hof-Bühne auf­ge­baut. Park­plät­ze, Cam­ping­ge­län­de, Rot­kreuz-Zel­te, Ver­pfle­gungs­ein­hei­ten, Ge­trän­ke­stän­de, Toi­let­ten­an­la­gen, ein Kom­mu­ni­ka­ti­ons­zen­trum, ein Pres­se­raum, ja so­gar ein ei­ge­nes Fund­bü­ro wer­den ein­ge­rich­tet.

30 Live-Bands wer­den an drei Ta­gen, von Don­ners­tag bis Sams­tag, den Sau­wa­sen ro­cken, dar­un­ter die Top-Acts „Cas­per“am Don­ners­tag, „Bil­ly Ta­lent“am Frei­tag und „Ri­se against“am Sams­tag. „Auf die freue ich mich am meis­ten“, sagt Zieg­ler. „Die spie­len ja re­la­tiv sel­ten in Eu­ro­pa.“Der Ver­an­stal­ter stu­diert auf­merk­sam den Wet­ter­be­richt, hieß es doch in in der Ver­gan­gen­heit schon öf­ter „Land un­ter!“beim Roc­co. Auch mit „Rie­sen­hit­ze“hat­ten die Ver­an­stal­ter schon zu kämp­fen. Ein wei­te­res The­ma, das sie be­schäf­tigt, ist die Si­cher­heit: „Die Er­for­der­nis­se än­dern sich von Jahr zu Jahr. Wir ha­ben in Zu­sam­men­ar­beit mit der Po­li­zei al­le Even­tua­li­tä­ten be­spro­chen und ge­plant, so dass es ei­gent­lich kei­ne un­an­ge­neh­men Über­ra­schun­gen ge­ben dürf­te“, be­tont Zieg­ler, der be­reits mit der Pla­nung für 2018 be­gon­nen hat.

FO­TO: BE­CKER&BREDEL Der Rap­per und Pu­bli­kums­ma­gnet Cas­per ist wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren auch 2017 wie­der He­ad­liner am Er­öff­nungs­tag.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.