Im­mer mehr Frauen ha­ben Blut­hoch­druck

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

BER­LIN

(np) Blut­hoch­druck ist kei­ne Män­ner­krank­heit. Ab 65 Jah­ren wer­de die Krank­heit öf­ter bei Frauen dia­gnos­ti­ziert, er­klärt die Deutsche Hoch­druck­li­ga. Bei jun­gen Frauen stei­ge das Ri­si­ko aufs Zwei- bis Drei­fa­che, wenn sie die Pil­le neh­men und über­ge­wich­tig sind. Das müs­se die Auf­klä­rung stär­ker be­rück­sich­ti­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.