El­vis soll laut Gen­test ein Pfäl­zer ge­we­sen sein

Saarbruecker Zeitung - - Erste Seite -

(epd) Eh­ren­ret­tung für die Pfäl­zer: Nicht nur Do­nald Trump, der ame­ri­ka­ni­sche Prä­si­dent, auch der „King“El­vis Pres­ley hat sei­ne Wur­zeln in der Pfalz. Ein DNATest hat da­für an­geb­lich den end­gül­ti­gen Be­weis ge­lie­fert. Das be­haup­tet ein Cou­sin des Rock-n’-Roll-Stars, Do­nald W. Pres­ley, in ei­nem neu­en Buch, das auch in deut­scher Über­set­zung er­schie­nen ist. Ein Ab­gleich des Erb­guts von El­vis‘ di­rek­ten Ver­wand­ten mit Mit­glie­dern der pfäl­zi­schen Fa­mi­lie Press­ler un­ter­maue­re die The­se, dass die Vor­fah­ren des US-ame­ri­ka­ni­schen Sän­gers aus Hochstadt bei Lan­dau in die USA ka­men, sag­te der Ah­nen­for­scher Gerd Press­ler ges­tern. Dem For­scher zu­fol­ge stammt El­vis dem­nach in zehn­ter Ge­ne­ra­ti­on von dem Win­zer Va­len­tin Press­ler ab, der 1709 aus­ge­wan­dert sei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.