Oper Stutt­gart in Sor­ge um Se­re­bren­ni­kow

MEL­DUN­GEN

Saarbruecker Zeitung - - Kultur -

(dpa) Die Staats­oper Stutt­gart ist be­un­ru­higt we­gen des Drucks der rus­si­schen Jus­tiz auf den Mos­kau­er Re­gis­seur Ki­rill Se­re­bren­ni­kow (wir be­rich­te­ten). Der in­ter­na­tio­nal be­kann­te Re­gis­seur, der in Stutt­gart am 22. Ok­to­ber „Hän­sel und Gre­tel“als ers­te Opern­pre­mie­re der neu­en Spiel­zeit in­sze­nie­ren will, sieht sich mit Vor­wür­fen der Ver­un­treu­ung kon­fron­tiert. Die Oper ist be­sorgt, dass Se­re­bren­ni­kow wie an­de­re Kul­tur­schaf­fen­de aus sei­nem Um­feld in Haft ge­nom­men wer­den könn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.