Ros­ma­rin duf­tet, wärmt und strafft

Saarbruecker Zeitung - - Wohlfühlen - Kat­ha­ri­na Rols­hau­sen Mar­tin Lin­de­mann

(tha) In Kör­per­pfle­ge­pro­duk­ten regt Ros­ma­rin den Haut­stoff­wech­sel an und wirkt straf­fend, be­rich­tet Dr. Hei­ke Will, Mit­ar­bei­te­rin der Würz­bur­ger For­scher­grup­pe Klos­ter­me­di­zin. Zu­dem sei das duf­ten­de Kraut, das seit dem Mit­tel­al­ter als Heil­pflan­ze be­kannt ist, oft­mals in Bä­dern und Cre­mes ent­hal­ten, die mü­de Fü­ße wär­men und Fuß­pilz vor­beu­gen sol­len. „Das äthe­ri­sche Öl för­dert die Durch­blu­tung und wirkt keim­hem­mend“, er­klärt die Ex­per­tin.

Pro­duk­ti­on die­ser Sei­te:

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.