Urs­a­pharm steigt als Part­ner beim FC Bay­ern ein

Saarbruecker Zeitung - - Sport -

BÜBINGEN (leh) Die Urs­a­pharm Arz­nei­mit­tel Gm­bH aus Bübingen hat für Mitt­woch kom­men­der Wo­che zu ei­ner Pres­se­kon­fe­renz auf den Ma­ri­en­platz nach Mün­chen ein­ge­la­den. Da­bei geht es um ei­ne stra­te­gi­sche Part­ner­schaft zwi­schen dem Phar­ma­un­ter­neh­men aus dem Saar­land und „ei­nem Welt­ver­ein“, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung. Nach SZ-In­for­ma­tio­nen steigt die Urs­a­pharm beim deut­schen Fuß­ball-Re­kord­meis­ter FC Bay­ern Mün­chen ein.

Urs­a­pharm-Ge­schäfts­füh­rer Do­mi­nik Hol­zer und Bay­erns Vor­stands­vor­sit­zen­der Karl-Heinz Rum­me­nig­ge wer­den an die­sem Tag die Part­ner­schaft, die mit in die­ser Sai­son be­ginnt, of­fi­zi­ell vor­stel­len. Die Urs­a­pharm Arz­nei­mit­tel Gm­bH ist Haupt­spon­sor des Fuß­ball-Re­gio­nal­li­gis­ten SV El­vers­berg, bei dem Hol­zer der Prä­si­dent ist. Sie ist zu­dem deutsch­land- und eu­ro­pa­weit Markt­füh­rer im Be­reich Au­gen­be­feuch­tung und ver­treibt ih­re Pro­duk­te in 80 Län­dern der Welt.

Beim FC Bay­ern gibt es ne­ben dem Haupt­spon­sor noch so­ge­nann­te Pla­tin- und Gold­part­ner, zu de­nen die Urs­a­pharm Arz­nei­mit­tel Gm­bH dann zäh­len wird. Zu den Ver­mark­tungs­pro­duk­ten des saar­län­di­schen Un­ter­neh­mens wür­den dem­nach auch TV-Spots mit Spie­lern des FC Bay­ern – Jé­rô­me Boateng und Mats Hum­mels sind Kon­takt­lin­s­en­trä­ger – zäh­len. Es ist das ers­te Mal, dass ein saar­län­di­sches Un­ter­neh­men bei ei­nem der größ­ten Fuß­ball­clubs der Welt ein­steigt.

FO­TO: SCHLICHTER

SVE-Prä­si­dent und Ge­schäfts­füh­rer der Urs­a­pharm: Do­mi­nik Hol­zer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.