Ex-Na­tio­nal­spie­ler Ao­go soll Ab­wehr ver­stär­ken

Saarbruecker Zeitung - - Sport -

STUTT­GART (dpa) Bun­des­li­ga-Auf­stei­ger VfB Stutt­gart hat auf die Ver­let­zung von Emi­lia­no In­sua (Fleisch­wun­de am Knie) re­agiert und Ex-Na­tio­nal­spie­ler Den­nis Ao­go ver­pflich­tet. Der seit Ju­li ver­eins­lo­se Links­ver­tei­di­ger spiel­te bis zum En­de der ver­gan­ge­nen Sai­son bei Schal­ke 04 und ei­nig­te sich mit dem VfB auf ei­nen Ver­trag bis 2019. „Ich muss­te nicht lan­ge über­le­gen und bin sehr froh, dass der Wech­sel ge­klappt hat“, sag­te Ao­go. Er er­ziel­te in 213 Bun­des­li­ga-Spie­len drei To­re. Sein bis­lang letz­tes Län­der­spiel ab­sol­vier­te er im Ju­ni 2013.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.