Saar-Ge­richt ver­ur­teilt Sy­rer we­gen Be­trugs an IS-Mi­liz

Saarbruecker Zeitung - - ERSTE SEITE -

Das Saar­brü­cker Schwur­ge­richt ist über­zeugt: Has­san A. (39), der sy­ri­sche Fri­seur, der zu­letzt in Bur­bach leb­te, woll­te die Ter­ror­mi­liz Is­la­mi­scher Staat (IS) be­trü­gen. Er sei al­ler­dings zu kei­nem Zeit­punkt wil­lens und fä­hig ge­we­sen, an­ge­kün­dig­te Ter­ror­an­schlä­ge, für die er vom IS 180 000 Eu­ro woll­te, zu rea­li­sie­ren. Die Rich­ter ver­ur­teil­ten den ur­sprüng­lich we­gen Mord­ver­suchs An­ge­klag­ten – hier mit sei­nem Ver­tei­di­ger Ma­ri­us Mül­ler – des­halb zu zwei Jah­ren Haft we­gen ver­such­ten Be­tru­ges.

SAAR­BRÜ­CKEN (red) Die Po­li­zei hat für die­ses Wo­che­n­en­de kei­ne Ge­schwin­dig­keits­kon­trol­len an­ge­kün­digt. Sie weist je­doch dar­auf hin, dass un­an­ge­kün­dig­te Kon­trol­len den­noch statt­fin­den kön­nen.

FO­TO: DIETZE/DPA

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.