USA: IS-An­füh­rer in Af­gha­nis­tan ge­tö­tet

Saarbruecker Zeitung - - POLITIK -

KA­BUL (dpa) Die USA ha­ben nach ei­ge­nen An­ga­ben ei­nen lo­ka­len An­füh­rer der Ter­ror­mi­liz Is­la­mi­scher Staat (IS) im Os­ten Af­gha­nis­tans ge­tö­tet. Ab­dul Rah­man sei am Don­ners­tag zu­sam­men mit drei an­de­ren IS-Füh­rern im Pech-Tal in der Pro­vinz Ku­nar bei ei­nem Luft­schlag ge­trof­fen wor­den, teil­ten die US-Streit­kräf­te mit. „Der Tod Ab­dul Rah­mans ist ein wei­te­rer Schlag ge­gen die IS-Füh­rung“, sag­te US-Ge­ne­ral John Ni­chol­son.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.