Sank­tio­nen kri­tisch hin­ter­fra­gen

Saarbruecker Zeitung - - Wirtschaft -

All­mäh­lich kommt wie­der Be­we­gung in die deutsch-rus­si­schen Wirt­schafts­be­zie­hun­gen. Und das ist gut. Denn die deut­sche Wirt­schaft kann es sich auf Dau­er nicht leis­ten, das Rie­sen­reich links lie­gen zu las­sen. Da­her soll­ten die Sank­tio­nen, mit de­nen Russ­land im­mer noch be­legt ist, trotz der po­li­ti­schen Di­ver­gen­zen kri­tisch hin­ter­fragt wer­den, zu­mal die USA in die­ser Sa­che in­zwi­schen ih­re ei­ge­ne Sup­pe ko­chen. Egal wie man zu Prä­si­dent Pu­tin steht, er ist ein Sta­bi­li­täts­an­ker für das Land Das kann man von dem US-Prä­si­den­ten der­zeit nicht be­haup­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.