Ab kom­men­dem Jahr erst­mals Bar­bie mit Kopf­tuch

Saarbruecker Zeitung - - Erste seite - VON DIET­MAR KLOS­TER­MANN

EL SEGUNDO (kna) Die vie­len blon­den Bar­bies der Spiel­zeug-Welt be­kom­men ei­ne neue Freun­din: Im Herbst 2018 soll die ers­te Bar­bie mit Kopf­tuch auf den Markt kom­men. Vor­bild ist Sä­bel­fech­te­rin Ib­ti­haj Mu­ham­mad, die bei Olym­pia in Rio als ers­te mus­li­mi­sche US-Ath­le­tin mit Hi­dschab an­ge­tre­ten war, dem tra­di­tio­nel­len is­la­mi­schen Kopf­tuch. Die Pup­pe soll Mäd­chen zei­gen, „dass sie al­les sein kön­nen“, er­klär­te Her­stel­ler Mat­tel. Is­lam-Ex­per­ten in Deutsch­land re­agier­ten ge­spal­ten. Is­lam-Leh­re­rin La­mya Kad­dor sieht es po­si­tiv: „Wir le­ben in bun­ten Ge­sell­schaf­ten, ei­ne Bar­bie mit Kopf­tuch ist wie die dun­kel­häu­ti­ge­ren Va­ri­an­ten nur ein wei­te­rer Aus­druck da­von, und das ist gut so.“

Ei­gent­lich müss­ten die Ak­tio­nä­re des Spiel­wa­ren-Gi­gan­ten Mat­tel ih­re Top-Ma­na­ger an die Luft set­zen. Wie vie­le Mil­lio­nen Dol­lar sind dem Her­stel­ler der Lieb­lings­pup­pe von Mil­lio­nen Mäd­chen, der Bar­bie, seit Jahr­zehn­ten durch die Lap­pen ge­gan­gen, nur weil es die Bar­bie nicht mit Kopf­tuch gab? Erst 2018 sol­len die Kopf­tuch-Bar­bies welt­weit in die Lä­den kom­men. Bis da­hin könn­te selbst der mit­tel­al­ter­lichs­te Got­tes­staat, Sau­di-Ara­bi­en, so weit sein, dass Frau­en im Bus mit­fah­ren dür­fen. Falls es bis da­hin Bus­se in Sau­di-Ara­bi­en gibt.

Da­bei war Mat­tel mal wei­ter. In den 60er Jah­ren hat­ten mei­ne Schwes­tern Bar­bies, die ver­schlei­ert wa­ren. Vor­bild da­für war die „Be­zau­bern­de Jean­nie“, ein US-TV-Star, der als Fla­schen­geist er­schien und mit ei­nem Au­gen­zwin­kern die Welt ver­än­der­te.

Die­ses Au­gen­zwin­kern ist in der er­reg­ten Dis­kus­si­on um die Kopf­tuch-Bar­bie ver­lo­ren ge­gan­gen. Auch der Play­mo­bil-Lu­ther hat­te die Zor­nes­rö­te in die Ge­sich­ter der Streng­gläu­bi­gen ge­trie­ben. Zum Glück gibt es die Kin­der: Wenn die mit Kopf­tuch-Bar­bie und Play­mo­bil-Lu­ther Mut­ter-Va­ter-Kind spie­len, gibt es Hoff­nung in die­ser tod­erns­ten Er­wach­se­nen­welt.

FOTO: DPA

US-Sä­bel­fech­te­rin Ib­ti­haj Mu­ham­mad, Vor­bild für die neue Bar­bie.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.