Aus­stel­lung über 50 Jah­re Pink Floyd

Saarbruecker Zeitung - - Kultur - Pro­duk­ti­on die­ser Sei­te: To­bi­as Keß­ler Chris­toph Schrei­ner

(epd) Im Dort­mun­der U ist ab Sams­tag die Aus­stel­lung „The Pink Floyd Ex­hi­bi­ti­on: Their Mor­tal Re­mains“zu se­hen. Die Schau sei ein emo­tio­na­les Sam­mel­al­bum aus 50 Jah­ren sei­nes Le­bens, sag­te Schlag­zeu­ger Nick Ma­son in Dort­mund. Da­bei ge­he es nicht nur um die Band, son­dern auch um die Men­schen da­hin­ter, wie die De­si­gner der Al­bum­co­ver oder die Tech­ni­ker hin­ter dem Sound­de­sign. Die Re­tro­spek­ti­ve (bis 10. Fe­bru­ar 2019) prä­sen­tiert Mu­sik und In­ter­views, bis­lang un­ver­öf­fent­lich­te Kon­zert­auf­nah­men, au­ßer­dem Ori­gi­nal-In­stru­men­te, Er­in­ne­rungs­stü­cke der Band­mit­glie­der und hand­schrift­li­che Do­ku­men­te. An zwei Pro­fi-Misch­pul­ten kön­nen Be­su­cher Mu­sik ma­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.