Das er­in­nert an Ma­rie-An­toi­net­te

Saarbruecker Zeitung - - Standpunkt - Hu­bert Braunshau­sen, Saar­lou­is

„Wei­ter Streit nach Die­sel-Kom­pro­miss“, SZ vom 4. Ok­to­ber, und an­de­re Bei­trä­ge

Die Ab­ge­ho­ben­heit der Au­to-Bos­se und der von ih­nen an der Na­se her­um­ge­führ­ten Bun­des­re­gie­rung, die uni­so­no ver­lau­ten las­sen: „Wenn euch eu­er Au­to zu dre­ckig ist, dann kauft euch doch ein neu­es“, er­in­nert fa­tal an Ma­rie-An­toi­net­te („Wenn sie kein Brot ha­ben, sol­len sie doch Ku­chen es­sen!“). Was mit Lou­is XVI und Ma­rie-An­toi­net­te in der Fran­zö­si­schen Re­vo­lu­ti­on ge­schah, ist be­kannt. Am Sonn­tag gibt es viel­leicht auch so et­was wie ei­ne Re­vo­lu­ti­on; zwar nur re­gio­nal und mit we­ni­ger dras­ti­schen Kon­se­quen­zen, aber si­cher mit deut­li­cher Wir­kung bis nach Ber­lin.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.