Editorial

Sachwert Magazin - - Editorial - Tho­mas Schwar­zer, Chef­re­dak­teur

Lie­ber Le­ser,

seit Jah­ren wer­den die Fi­nanz­märk­te ma­ni­pu­liert. Von den mäch­ti­gen Zen­tral­ban­ken. Sie pum­pen Bil­li­ar­den in den Geld­kreis­lauf. Lö­schen ei­nen Brand nach dem an­de­ren. Hal­ten da­mit gan­ze Staa­ten am Le­ben, die sonst zah­lungs­un­fä­hig wä­ren. So­bald es Pro­ble­me gibt, rü­cken die Lösch­zü­ge EZB, Fe­deral Re­ser­ve & Co. aus. Die­ses un­ge­deck­te Pa­pier­geld hat in Tei­len des Fi­nanz­sys­tems zu Ver­wer­fun­gen, Bla­sen und Über­trei­bun­gen ge­führt. Wie bei­spiels­wei­se an den Ak­ti­en­märk­ten, sagt „Mr. DAX“Dirk Mül­ler. Er sieht ei­nen Bör­sen­crash, der nä­her an 1929 lie­gen wird, als an 2007 und 2008. Im Ge­spräch er­klärt der Fi­nanz­ex­per­te was auf uns zu­kommt und wel­che Stra­te­gie der­zeit am sinn­volls­ten ist.

Ge­ra­de wenn das Ver­trau­en in die Märk­te schwin­det, soll­te das Er­spar­te so in­ves­tiert wer­den, dass es zum ei­nen ge­schützt ist und zum an­de­ren ei­ne or­dent­li­che Ren­di­te ab­wirft. Bei­des lässt sich kom­bi­nie­ren mit ei­ner An­la­ge in Le­go. Die bun­ten Klöt­ze ma­chen nicht nur Spaß, son­dern bie­ten auch au­ßer­ge­wöhn­li­che Er­trags­chan­cen. Wir zei­gen Ih­nen ab Sei­te 16, wel­che Sets sich als In­vest­ment eig­nen und wor­auf Sie ach­ten soll­ten.

Be­ein­dru­cken­de Kurs­sprün­ge gibt es auch wei­ter­hin bei fast al­len Kryp­towäh­run­gen. Al­lein der Preis für ein Bit­co­in ist seit Jah­res­an­fang dra­ma­tisch ge­stie­gen. Für vie­le An­le­ger sind di­gi­ta­le Wäh­run­gen al­ler­dings im­mer noch et­was ge­heim­nis­vol­les. Der Bit­co­in-ex­per­te Aa­ron Ko­enig hat jetzt sein neu­es­tes Buch da­zu ver­öf­fent­licht. Im In­ter­view bringt der Au­tor Licht ins Dun­kel und er­klärt, wie man Kryp­towäh­run­gen über­haupt kauft und wel­che sich lang­fris­tig durch­set­zen wird.

Das und wei­te­re in­ter­es­san­te The­men rund um An­la­gen in Sach­wer­te ha­ben wir in die­ser Aus­ga­be für Sie zu­sam­men­ge­stellt. Ich wün­sche Ih­nen vie­le span­nen­de Er­kennt­nis­se.

Herz­lichst Ihr

Tho­mas Schwar­zer, Chef­re­dak­teur

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.