Day One bei Dor­ma+Ka­ba

schloss+beschlagmarkt - - Aktuelles + Online -

Seit Sep­tem­ber 2015 sind Dor­ma und Ka­ba in der Dor­ma + Ka­ba Grup­pe ver­eint. Mit dem 1. Ju­li, dem von Un­ter­neh­mens­sei­te pro­pa­gier­ten „Day One“, star­tet die Grup­pe in das ers­te ge­mein­sa­me neue Ge­schäfts­jahr. Of­fen­sicht­lich wird dies durch das neue Bran­ding, das in den kom­men­den Mo­na­ten und Jah­ren über­ge­ord­net für die Grup­pe und für Pro­duk­te so­wie Lö­sun­gen im Be­reich Ac­cess So­lu­ti­ons aus­ge­rollt wird. Es soll das Ziel un­ter­strei­chen, mit Neu­gier, Mut und ho­her Leis­tungs­be­reit­schaft das Bes­te für Kun­den und Part­ner zu er­rei­chen und so ei­ne ver­trau­ens­vol­le Part­ner­schaft zu bil­den. Die Far­ben sind aus den be­reits be­kann­ten der bei­den Un­ter­neh­men über­nom­men wor­den, das Rot von Dor­ma, das Blau von Ka­ba. „Das Sym­bol ist ei­ne Art kom­bi­nier­te Wei­ter­ent­wick­lung aus der al­ten Dor­ma-Kro­ne und Ele­men­ten des ehe­ma­li­gen Ka­ba-Lo­gos“, heißt es sei­tens Alex­an­der Wood aus der Ab­tei­lung Group Com­mu­ni­ca­ti­ons. Ge­mein­sam strebt die Dor­ma + Ka­ba Grup­pe wei­ter­hin die In­no­va­ti­ons­füh­rer­schaft in der Bran­che an. Dies im­mer mit dem Ziel, für Kun­den, Part­ner und An­wen­der mit smar­ten und zu­ver­läs­sig Zu­tritts- und Si­cher­heits­lö­sun­gen nach­hal­tig Mehr­wert zu schaf­fen. Ne­ben Dor­ma und Ka­ba fin­den sich wei­te­re Mar­ken im Port­fo­lio der Dor­ma + Ka­ba Grup­pe in den Be­rei­chen Ac­cess So­lu­ti­ons mit Far­poin­te Da­ta, Ma­di­noz, La Gard, Saf­lok, bei den Key Sys­tems mit Silca, Il­co, Ad­van­ced Dia­gnostics, und bei Mova­ble Walls mit Mo­dern­fold so­wie Dor­ma Hüp­pe.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.