Selbst­la­den­de Funk-Si­cher­heits­schlös­ser – Süd­me­tall macht’s mög­lich

schloss+beschlagmarkt - - Sonderveröffentlichung Zur -

Das ÜLock-B In­duc­tive ist ei­ne der ak­tu­el­len In­no­va­tio­nen der Süd­me­tall Grup­pe. Be­reits auf der Se­cu­ri­ty in Es­sen stach das Funk-Si­cher­heits­schloss auf­grund sei­ner Ein­zig­ar­tig­keit her­aus. Nun wird es mit Si­cher­heit auch auf der BAU 2017 in Mün­chen zu ei­nem Mes­se-High­light wer­den. AL­LE VOR­TEI­LE AUF EI­NEN BLICK: Durch au­to­ma­ti­sche in­duk­ti­ve Ener­gie­über­tra­gung zwi­schen Schloss und Schließ­blech ge­hö­ren Bat­te­rie­tausch und ei­ne Ver­ka­be­lung des Tür­blatts der Ver­gan­gen­heit an. Die Dau­er von Ein­bau­und War­tungs­ar­bei­ten wird er­heb­lich ver­min­dert. Da kei­ne Bat­te­ri­en mehr nö­tig sind, leis­tet es au­ßer­dem ei­nen ent­schei­den­den Bei­trag zur Nach­hal­tig­keit. Zu­dem schränkt das ÜLock-B In­duc­tive ei­ne Tür in ih­rem De­sign nicht ein, da je­der gän­gi­ge Be­schlag da­zu kom­bi­niert wer­den kann. Auch kön­nen be­ste­hen­de elek­tro­ni­sche Schließ­an­la­gen pro­blem­los da­mit er­wei­tert wer­den. Ein Pro­dukt, wel­ches sich für die Nach­rüs­tung wie auch für den Neu­bau ide­al eig­net. An­steue­rungs­sys­tem und Schloss kom­mu­ni­zie­ren über Funk mit­ein­an­der. Die Funk­si­gna­le wer­den durch ei­ne Ver­schlüs­se­lung ge­schützt – ein ef­fi­zi­en­ter Schutz vor un­be­fug­tem Zu­tritt. Ei­nen wei­te­rer Vor­teil: Das Schloss ver­rie­gelt au­to­ma­tisch so­bald die Tür ge­schlos­sen ist und die kom­plet­te Tech­nik be­fin­det sich im Schloss. Dies bie­tet ei­nen per­ma­nen­ten Ein­bruch­schutz. Das in­no­va­ti­ve Funk-Si­cher­heits­schloss ist in Kür­ze so­wohl als Voll­blatt- wie auch als Rohr­rah­men­aus­füh­rung er­hält­lich. Hal­le C4, Stand 520

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.