FC Augs­burg ge­gen Wolfsburg 0:0

Schwabmuenchner Allgemeine - - Erste Seite -

Augs­burg Zwei Punk­te ver­lo­ren? Ei­nen ge­won­nen? Der FC Augs­burg war ges­tern Abend im Bun­des­li­ga­Spiel ge­gen Wolfsburg je­den­falls dem Sieg nä­her als der Vi­ze­meis­ter. Am En­de stand es 0:0. Im­mer­hin: Der FCA hat sich da­mit auf den dritt­letz­ten Platz vor­ge­ar­bei­tet. Hin­ter ihm ste­hen jetzt Stuttgart, das 1:4 in Dort­mund un­ter­lag, und Hof­fen­heim (3:3 ge­gen Glad­bach).

Bo­xen Schwer­ge­wicht­ler Wla­di­mir Klitsch­ko ist die Ti­tel der drei gro­ßen Welt-Box­ver­bän­de IBF, WBO und WBA los. Der 39 Jah­re al­te Ukrai­ner wur­de über­ra­schend von dem zwölf Jah­re jün­ge­ren Bri­ten Ty­son Fu­ry ent­thront. Vor rund 45 000 Zu­schau­ern in Düsseldorf kas­sier­te der haus­ho­he Fa­vo­rit nach zwölf Run­den ei­ne ein­stim­mi­ge Punkt­nie­der­la­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.