Kräu­ter im Haus bei fünf Grad über­win­tern

Schwabmuenchner Allgemeine - - Geld & Leben -

Emp­find­li­che Kräu­ter im Topf ver­brin­gen den Win­ter am bes­ten im Haus. Und das bei ei­ner Raum­tem­pe­ra­tur von et­wa fünf Grad. Im­mer­grü­ne Kräu­ter­pflan­zen wie der Ros­ma­rin brau­chen ein hel­les Win­ter­la­ger, Laub­pflan­zen ver­tra­gen es eher dun­kel. Dar­auf weist der Ver­brau­cher­infor­ma­ti­ons­dienst aid hin. Be­trof­fen da­von sind et­wa Es­tra­gon, Pe­ter­si­lie, Sal­bei, Ros­ma­rin, Schnitt­lauch, Thy­mi­an und Zi­tro­nen­me­lis­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.