Mor­gen er­öff­net der Ad­vents­markt

Schwabmuenchner Allgemeine - - Region Augsburg -

Der Fried­ber­ger Ad­vent er­öff­net am mor­gi­gen Di­ens­tag. Die Or­ga­ni­sa­to­ren des Weih­nachts­mark­tes ha­ben sich viel ein­fal­len las­sen, um die Ver­an­stal­tung at­trak­tiv zu ma­chen. Ei­ner der Hö­he­punk­te ist die Ein­wei­hung ei­ner Sta­tue des hei­li­gen Ni­ko­laus am Sonn­tag, 6. De­zem­ber. Der Fried­ber­ger Steinmetz Franz Seidl hat die Sta­tue aus Ju­ra­kalk­stein ge­schaf­fen. Fi­nan­ziert wur­de das Stand­bild von den Markt­leu­ten, der Stadt und den „Bür­gern für Fried­berg“. Ins­ge­samt rei­hen sich 55 Stän­de rund um die Stadt­pfarr­kir­che St. Ja­kob. Es gibt ein um­fang­rei­ches Rah­men­pro­gramm. Am Di­ens­tag, 1. De­zem­ber, ma­chen die Stän­de um 16 Uhr auf, um 18 Uhr ist mu­si­ka­li­scher Auf­takt vor dem Pfarr­zen­trum. Ge­öff­net ist der Ad­vents­markt mon­tags bis frei­tags von 16 bis 20.30 Uhr, am Wo­che­n­en­de von 13 bis 20.30 Uhr. An den vier Sams­ta­gen kann in der In­nen­stadt kos­ten­los ge­parkt wer­den. (FA, eva)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.